Onkologische Tagesklinik

Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---01-Kopie

Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---22

Therapeutische Innenarchitektur, Design Feng-Shui

Das gestalterische Formenspiel basiert auf Dualitäten harmonisch gefügter, sich umschließender Elemente. Es verschränken sich behutsam am Nussbaumtresen Holztafeln, in Seitenwände übergehend, mit künstlichen hygienischen Oberflächen. Das Arztzimmer erhielt die Erdelemente des Hausherrn: braun, beige, gelb rot. Es liegt im Süd-Westen.

Design und Qi im Gleichgewicht: Wasser ist ein wichtiger Faktor für gutes Feng Shui. Bereits die Auswahl der Praxisräume mit Blick über den Stadtpark und den Bodensee in die Schweizer Berge zieht reichhaltig günstiges Qi an. Patient oder Besucher betritt den Empfang mit einem faszinierenden Blick durch ein drei Meter langes Salzwasser Aquarium hindurch zum Bodensee.

Der Energiefluss zirkuliert gleichmäßig gelenkt in den Räumen. Das Gebäude bietet Rückendeckung zum offenen Blick auf den See. Die Therapiebereiche sind in atmosphärisch differenzierte Relax Bereiche gegliedert.

Ort: Friedrichshafen am Bodensee
Bauherr    Priv.- Doz. Dr. med. habil.  H. Oettle
Architektur    Michael Lieb Architekten , Dipl.-Ing.

Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---03

Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---04 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---05 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---06 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---07 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---08 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---09 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---10 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---11 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---12 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---13 Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---14  Praxis-Oettle---Michael-Lieb-Architekten---16

 

image_pdfimage_print


Kommentare sind geschlossen.